Carina Beckmann, Thomas Möller, Karolin Wisser, Andreas Krys, Jens Thormeyer

Werte, Sinn und Wirkung in der Bau- und Immobilienwirtschaft

329 329 people viewed this event.


Eine Studie des Bundesamts für Bauwesen und Raumordnung hat aufgezeigt, dass bis zu 40% der deutschen Emissionen durch die Herstellung, Errichtung, Modernisierung sowie die Nutzung von Immobilien verursacht wurden. Hiervon entfielen 75% der genannten Emissionen auf den Betrieb der Gebäude und 25% auf die vorgelagerten Lieferketten der Herstellung, Errichtung und Modernisierung der Gebäude sowie die direkten Emissionen der Bauwirtschaft. Viele Ansätze für mehr Nachhaltigkeit in der Branche sind sehr aktuell in der Diskussion und sind teilweise bereits im Einsatz. Viel zu oft werden Sie den ökonomischen Zwängen untergeordnet. In der Diskussionsrunde soll der aktuelle Status Quo erläutert werden, spannende Ansätze zur Emissionsreduzierung aufgezeigt werden, aber auch Herausforderungen benannt werden. Zuletzt soll ein Ausblick auf die kommenden Jahre gewagt werden. All das wird beispielhaft an konkreten Projekten verdeutlicht und spezifisch für Münster betrachtet.  

 

Date And Time

20.10.2023 | 15:00
 

Veranstaltungsarten

 

Raum

Share With Friends